probetraining

wir freuen uns auf dich!

Probe-training

Verein-Gary-Lam-Wing-Chun-Kung-Fu

Du kannst jederzeit zu kostenlosen Probestunden bei uns vorbeikommen!

Unser Trainerteam nimmt sich Zeit für dich, zeigt und erklärt dir ganz persönlich die wichtigsten Elemente des Gary Lam Wing Chun.

Am besten du rufst uns an oder schreibst uns eine E-Mail, wir melden uns dann bei dir und vereinbaren gemeinsam deine erste Probeeinheit.

Bitte eventuelle Vorerkrankungen / Beschwerden des Bewegungsapparats unserem Team vor dem Training mitteilen, damit wir die Übungen gegebenenfalls adaptieren können. Mitnehmen brauchst du nur lockere Sportbekleidung und Motivation 😊

Trainingszeiten

wann & Wo?

Montag

18:00 - 19:30 Uhr

Budokan Wels, Seminarraum
Pulverturmstraße 5
4600 Wels

Dienstag

18:30 - 20:00 Uhr

Kindergarten „rundherum“
Gemeindeplatz 14
4600 Thalheim bei Wels

Donnerstag

18:30 - 20 Uhr

Kindergarten „rundherum“
Gemeindeplatz 14
4600 Thalheim bei Wels

„Wenn du Schwimmen lernen willst, Spring ins Wasser. Auf trockenem Land wird dir niemals eine Geisteshaltung helfen.“

bruce Lee

Infos für Neulinge

Die Ausbildung umfasst die Stufen Level 1 bis Level 3.

Wir sind ein kleiner Verein, was uns ermöglicht, jede Person individuell zu fördern und fordern.

Wir legen viel Wert auf eine angenehme Atmosphäre mit einer Prise Humor.

Unterrichtet wird nach traditioneller chinesischer Lehre ohne Gürtelprüfungen.

Training-Wing-Chun
Markus-Gary-Lam-Wing-Chun

wing chun ist…

Selbstverteidigung mit Köpfchen.

unabhängig vom Geschlecht.

unabhängig von Alter.

unabhängig von Statur.

Fragen

für neueinsteiger

Ist Wing Chun die richtige Kampfsportart für mich?

Das System ist auf ökonomischen Bewegungen aufgebaut, die für jeden und jede mit Übung zu bewerkstelligen sind. Technik, Präzision und Schnelligkeit führen im Gary Lam Wing Chun zu effektiven Selbstverteidigungstechniken.

Das Training zielt weder darauf ab, nur Kondition und Kraft aufzubauen, noch ausschließlich Dehnung und Ausdauer zu verbessern, sondern den richtigen Einsatz der Technik. Die richtige Technik zum richtigen Zeitpunkt erfordert minimalen Krafteinsatz. Muskelaufbau, Verbesserung der Flexibilität und der Schnelligkeit sind Nebeneffekte des Trainings.

Welche Aufnahmebedingungen gibt es?

Wir trainieren effiziente Selbstverteidigung und diese ist für Menschen jeder Statur, jedes Geschlechts und jeden Alters durch regelmäßiges Training erlernbar. Wir setzen geistige Reife und einen einwandfreien Leumund voraus, da wir Selbstverteidigungstechniken lehren, die nur im Ernstfall angewendet werden sollen.

Wie oft muss ich trainieren, um mich erfolgreich wehren zu können?

Das hängt ganz von den individuellen Zielen, die man sich gesetzt hat, ab. Trainingshäufigkeit, Talent, Vorkenntnisse im Kampfsport und Fleiß spielen die entscheidende Rolle bei der Entwicklung der Beherrschung jedes Sports.

Je öfter du die Übungen wiederholst und diese mit verschiedenen Partnern trainierst, umso schneller wirst du auch Ergebnisse sehen. Training zuhause, neben den regulären Trainingsstunden, verhilft natürlich dazu, dass man die Techniken eher verinnerlicht.

kontakt

Markus Linordner
Telefon & Whatsapp: +43 660 / 345 33 79
(ab 17:00 Uhr erreichbar)
E-Mail: markus.linordner@gmx.at